Passgenaues Ersatzteil aus PUCEST

Passgenaues Ersatzteil aus PUCEST

Unser Kunde betreibt eine Anlage zur Herstellung von Polymer-Compounds. Beim Produktionsprozess werden Kunstoffgranulate über ein Rohrsystem zu den Anlagen befördert. Eine Schwachstelle war ein Übergangsstück von eiem eckigen auf ein rundes 10 cm durchmessendes Rohr. Das Übergangsstück war aus Metall und war regelmäßig an verschiedenen Stellen durchgeschliffen.


Vollauskleidung eines Aufgabetrichters

Vollauskleidung eines Aufgabetrichters

Der Schüttguttrichter & Aufgabebunker wird durch Radlader mit Material beschickt. Der Materialabzug erfolgt durch ein Gurtförderband. Wir erhielten den Auftrag, den Trichter komplett auszukleiden um größeren Verschleiß zu verhindern. Mit PUCEST® Platten und runden Ecken nahmen wir uns der Aufgabe an. Zuerst wurden Restbestände entfernt und der Trichter gesäubert.


Mitnahmering für Gleitringdichtungen

Mitnahmering für Gleitringdichtungen

In unseren beiden Werken in Hirschau und Schnaittenbach sind Pumpen verbaut. Diese Pumpen haben eine Verschleißauskleidung inkl. Laufrad aus PU. Zur Wellenabdichtung sind Gleitringdichtungen verbaut. Das einzige produktberührte Bauteil aus Metall ist der Mitnahmering für den medienseitigen Gleitring.


Die Rutsche des neuen Schwimmbaggers des Partners zeigte bereits nach kurzer Einsatzzeit erste Verschleißerscheinungen. Die Rutsche ist 2 x 8 Stunden pro Tag, 7 Tage die Woche in Betrieb. Die Verschleißstahl-Platte ist aufgrund der Position der Schale und der Eigenschaften von Verschleißstahl (Gewicht, schwierig zu bearbeiten) schwer zu reparieren.


PUCEST Materialführung

PUCEST Materialführung

Bei unserem Kunden war an einem Wiegeband die Auskleidung verschlissen. Im unteren Bereich, direkt über dem Förderband war durch Korrosion die gesamte Konstruktion kaputt.


Beton Mischer Reparatur

Beton Mischer Reparatur

Der Betonmischer unseres Kunden war sehr stark beansprucht. Der Mischerboden war verschlissen, der Schieber nicht mehr funktionsfähig was das Auslassen des Betons fast unmöglich machte. Die Wände des Mischers waren ebenfalls stark korrodiert und sollten ursprünglich erneuert werden.


PUCEST Prallbalken

PUCEST Prallbalken

Die PUCEST® Prallbalken werden auf Maß gefertigt und inklusive Montagematerial vorab geliefert. Ein Austausch kann so kurzfristig auch in Eigenregie durchgeführt werden und das ohne lange Vorlaufzeiten, wie vorher für den Zuschnitt der Gummiprallbalken immer erforderlich.


PUCEST Rohrbogen überzeugt

PUCEST Rohrbogen überzeugt

Unser Kunde hat zu einem Beratungstermin 2 Rohrbögen aus Metall mitgebracht. Eingesetzt werden die Bögen in der Entstaubung..Der Metall-Rohrbogen war nach einem Einsatz von 3-4 Wochen verschlissen und musste getauscht werden.


Auskleidung eines Einlauftrichters

Auskleidung eines Einlauftrichters

Bei unserem Kunden war der Materialeinlauftrichter nach einigen Jahren ziemlich ramponiert. Statt eines neuen Trichters, was erhebliche Kosten und Stillstand bedeutet hätte, haben wir dem Kunden die Auskleidung mit PUCEST Platten mit Lochblecheinlage vorgeschlagen. Nach Absicherung der Baustelle wurde der Trichter vermessen, Schablonen angefertigt und dann unsere Platten auf Maß zugeschnitten. Die Montage ist denkbar einfach. Löcher bohren, PUCEST Platte mit Gewindeschrauben anbringen, fertig.
In kürzester Zeit ist der Trichter wieder einsatzbereit.


Auskleidung eines Attritors

Auskleidung eines Attritors

Der Attritor wurde speziell für unseren Kunden angefertigt. Der Problematik des Verschleißes wird normalerweise mit einer Gummiauskleidung begegnet. Bei unserem Kunden sind jedoch die Anforderungen an den Verschleißschutz extrem hoch, eine Gummiauskleidung würde nur kurze Zeit den Belastungen standhalten.


Beton Mischer Optimierung

Beton Mischer Optimierung

Unser Kunde betreibt ein Betonwerk, zum Einsatz kommt hier ein Ringtrogmischer. Die Mischergebnisse lassen allerdings immer mehr zu wünschen übrig und die Mischdauer, ein wesentlicher Faktor, wird auch immer länger. Grund hierfür sind ausgeschlagene Mischarme. Diese führen zu einem durch Beton verkrusteten Rotor.


Auskleidung eines Materialeinlauftrichters

Auskleidung eines Materialeinlauftrichters

Die Gummiauskleidung des Materialeinlauftrichters war beschädigt und an mehreren Stellen waren starke Anbackungen vorhanden. Die alte Auskleidung wurde von uns entfernt und der Trichter abgeschliffen. Der Trichter wurde vermessen, Schablonen angefertigt und entsprechend die PUCEST AHA Platten zugeschnitten. Die PUCEST AHA (Anti Haft Platte) ist für diese Anwendung besonders gut geeignet. Die Platten werden nun montiert (verschraubt) und die Stöße mit PUCEST AHA TIX versiegelt. Die PUCEST Platten bieten einen wesentlich besseren Schutz gegen Verschleiß wie die alte Gummiauskleidung und Anbackungen sind auch kein Problem mehr.


Verschleißschutz für ein Wiegeband

Verschleißschutz für ein Wiegeband

Die Dichtungen waren verschlissen und Material konnte an den Seitenführungen durchsickern. Die Seitenführungen waren aus Stahl und teilweise ziemlich beschädigt. Unsere Montagetruppe nutzte PUCEST Platten und die PUCEST Materialführung um das Wiegand Instand zu setzen. Viel Bohren und Schrauben war nun angesagt.


Mischerumbau und defektes Getriebe repariert

Mischerumbau und defektes Getriebe repariert

Der Ringtrogmischer unseres Kunden war schwer angeschlagen, das Getriebe ausgeschlagen und Mischarme korrodiert. Ein Einstellen der Mischarme war nicht mehr möglich. Wir haben den Mischer komplett zerlegt, das Getriebe ausgebaut und repariert. An den Rotor wurden die neuen Aufnahmen für die PUCEST Mischarme angeschweißt und der Rotor nach Einbau des Getriebes versiegelt. Nun konnten wir die PUCEST Universalmischarme installieren, Einstellen und die Schaufeln befestigen. Das Ergebnis ist hervorragend. Der Mischer läuft wieder perfekt…


Trichterauskleidung mit PUCEST Verschleißschutzplatten

Trichterauskleidung mit PUCEST Verschleißschutzplatten

Gleich 2 Auslauftrichter unseres Kunden sind komplett verschlissen, durchgerostet und vom Mörtel durchgeschliffen. Beide waren mit Verschleißstahl ausgekleidet. Der kleine Trichter wurde ausgebaut, in unserer Werkstatt geschweißt und mit PUCEST Platten ausgekleidet. Der große Trichter wurde beim Kunden vor Ort repariert. Unser Montageteam mußte die alte Stahlauskleidung herausstemmen, alles glattschleifen, Schablonen anfertigen und dann die PUCEST Trichterauskleidung installieren. Beide Trichter sind nun wieder wie neu, der Mörtel fließt ohne Rückstände zu hinterlassen problemlos durch die Trichter.


Instandhaltungsservice für einen Doppelwellenmischer

Instandhaltungsservice für einen Doppelwellenmischer

Unser Kunde hat einen Doppelwellenmischer der im Dauerbetrieb läuft. Nun sind die Auskleidungen und Mischwerkzeuge ziemlich stark abgenutzt und es steht eine größere Wartung an. Unserem Montageteam ist es vollem Einsatz und innerhalb kürzester Zeit gelungen den Mischer Instand zu setzen.


PUCEST SZ-Platte in einer Materialrutsche

PUCEST SZ-Platte in einer Materialrutsche

Mit dem Wechsel des Auskleidungsmaterials von Verschleißstahl zu PUCEST konnten bereits im Frühjahr 2021 die normalen PUCEST-Platten die Lebensdauer der Auskleidung um etwa 50% erhöhen. Aber als PUCEST als beste Lösung für die Materialrutsche die PUCEST SZ-Platte vorschlug und eine noch höhere Standzeit in Aussicht stellte, waren wir doch recht skeptisch.


Auskleidung eines Klappenkübels

Auskleidung eines Klappenkübels

Unser Kunde hat einen neuen Klappenkübel installieren lassen. Die Seitenwände sind jedoch aus Metall und völlig ungeschützt gegen Verschleiß. Wir haben den Kübel mit PUCEST Platten in 12mm und der “PUCEST runden ECKE” ausgekleidet. Zunächst wird der Kübel vermessen und Schablonen für die Zuschnitte angefertigt. Das Zuschneiden der Platten und der Ecken ist mit einer Stichsäge ohne Probleme möglich. Die Platten und Ecken werden nun an den Kübel geschraubt. Fertig ist die perfekte Auskleidung. Der Kübel ist nun vor Verschleiß und Anhaftenden bestens geschützt.


PUCEST Kopfabstreifer für Förderbänder

PUCEST Kopfabstreifer für Förderbänder

Die Reinigung von Förderbändern ist immer ein aktuelles Thema. Rückstände verursachen durch Materialverlust und Reingunsaufwand hohe Kosten. Die Bänder, Rollen und Anlagenkomponenten verschleißen vorzeitig. Eine effiziente Gurtbandreinigung ist deshalb bei anhaftenden Fördergütern dringend erforderlich.


Der PUCEST easycleaner

Der PUCEST easycleaner

Die Erfolgsgeschichte geht weiter. Der nächste easycleaner steht bei unserem Kunden.
Der easycleaner ist eine echte Arbeitserleichterung für die Mitarbeiter, das Kurzreinigungsprogramm für zwischendurch dauert nur ca. 1 Minute, eine komplette Reinigung nur 4 Minuten. Eine erhebliche Zeitersparnis gegenüber der aufwändigen Reinigung bisher.


Auskleidung eines Ringtrogmischers

Auskleidung eines Ringtrogmischers

Der Betonmischer unseres Kunden ist in die Jahre gekommen. Der Mischerboden sowie der Innenturm aus Verschleißstahl sind teilweise verschlissen. Der Mischer wird von unserem Montage-Team komplett gereinigt, die alte Innenturmverkleidung abmontiert und der Boden abgeschliffen. Der Verschleißstahl wird einmal gedreht und neu montiert. Mischarme und Mischerboden werden mit PUCEST ausgekleidet. Die Stoßstellen werden angeklebt und mit PUCEST TIX verspachtelt. Der Mischer ist jetzt so gut wie neu.


PUCEST Materialführung und Siloauskleidung

PUCEST Materialführung und Siloauskleidung

Im Werk unseres Kunden kam es immer wieder zu Problemen beim Transport auf dem Förderband. Das Material (hauptsächlich Sand) lief unter die Seitenführung und das ganze Förderband mußte in relativ kurzen Abständen komplett gereinigt werden.


Umbau Ringtrogmischer

Umbau Ringtrogmischer

Die Lager der Arme sind ausgeschlagen, der Rotor durch eingedrungenen Beton in Mitleidenschaft gezogen. Eine Reparatur mit Originalteilen wäre nicht nur sehr teuer, sondern die Beschaffung ist schwierig und hätte sehr lange Lieferzeiten. Unser Kunde fragte uns nach einer möglichst schnellen und kostengünstigeren Möglichkeit.


Auskleidung eines Aufgabetrichters

Auskleidung eines Aufgabetrichters

Der Trichter unseres Kunden war nicht ausgekleidet. Durch die Struktur der Bleche sammelten sich Materialrückstände an und es ergaben sich feste Anbackungen. Wir erhielten den Auftrag, den Trichter komplett auszukleiden um größeren Verschleiß zu verhindern. Mit unseren PUCEST Platten mit Lochblecheinlage nahmen wir uns der Aufgabe an.


PUCEST TIX – reparieren einer Bestückerrinne

PUCEST TIX – reparieren einer Bestückerrinne

Unser Kunde betreibt eine Bestückerrinne im Bereich Metallverarbeitung. Über die Rinne laufen Schrauben in sehr großer Anzahl. Im Auslaufbereich hat sich Aufgrund von hohen Temperaturen das eingesetzte PU stellenweise aufgelöst. Um die Rinne weiter betreiben zu können müßte der eingesetzte Verschleißschutz ersetzt werden.


Success Story – Mischerleben gerettet

Success Story – Mischerleben gerettet

Bei unserem aktuellen Patienten handelte es sich um einen Ringtrogmischer mit gerissenem Rotor und komplett einbetonierten Spann- und Federelementen. Der Kunde konnte auf die schnelle keinen neuen Rotor erhalten. Ein Einbau eines neuen Mischers kam aus Zeit- und Kostengründen nicht in Frage. So nahmen wir uns der Sache an.


Ein neuer EasyCleaner erfolgreich im Einsatz

Ein neuer EasyCleaner erfolgreich im Einsatz

Unser Kunde betreibt ein Transport­betonwerk. Der Tellermischer musste besonders in den Sommer­monaten aufgrund starker Anbackungen regelmäßig – mit einem Zeitaufwand von ca. 1,5 Stunden – zwischen­gereinigt werden. Eine End­rei­ni­gung von ebenfalls 2 Stunden erfolgte nach Arbeits­ende. Da die händische Rei­nigung sehr kraft­aufwän­dig ist und enorme Gefahren in Bezug auf Arbeits­sicher­heit mit sich bringt, hat sich unser Kunde für das Hoch­druck-Reini­gungs­system – easy cleaner – der Firma PUCEST entschieden.


Wiederbelebung eines Tellermischers

Wiederbelebung eines Tellermischers

Problematik vor dem Umbau: seit Jahren fallen intensive Reparaturkosten der Wirbler an und einer der zwei Wirbler ist schon längere Zeit außer Betrieb. Der Kunde entscheidet sich mit Hilfe des PUCEST Universalmischarmsystems den Mischer weiter am Leben zu erhalten.


PUCEST Siebtrommel

PUCEST Siebtrommel

Bei den aktuell aus Stahlsieben bestehenden Siebmatten entsteht zu viel Lärm was zu ständigen Problemen mit Anwohnern und Behörden führt. Die deutliche Lärmreduzierung ist für unsere Mitarbeiter eine erhebliche Erleichterung, zudem ist der Austausch bzw. die Reparatur nun viel einfacher für die Mitarbeiter.


Auskleidung Materialrutsche mit PUCEST SZ-Platte

Auskleidung Materialrutsche mit PUCEST SZ-Platte

Mit dem Wechsel des Auskleidungsmaterials von Verschleißstahl zu PUCEST konnten bereits die normalen Platten die Lebensdauer der Anwendung um etwa 50% erhöhen. Aber als PUCEST die beste Lösung für die Anwendung in Form der PUCEST SZ-Platte vorschlug, hatten sich die Betriebszeiten noch weiter verbessert.


Langzeit­erprobung Vibro­schurren­aus­klei­dung

Langzeit­erprobung Vibro­schurren­aus­klei­dung

Eine Stand­zeit­ver­län­gerung vom Stahl­werk­stoff von ca. ½ Jahr mit Um­stellung auf den Werkstoff PUCEST auf mehr als 7 Jahre. Einmal mehr, in diesem Fall wohl über­pro­por­tional, zeigt sich die Lang­lebig­keit des Werkstoffs PUCEST. Die Prüfung der Gegeben­hei­ten vor Ort und die richtige Platten­stärke und Shore-Härte sorgen für ein opti­males Ergeb­nis.


Vollauskleidung einer Materialrutsche

Vollauskleidung einer Materialrutsche

Nachdem Einsatz der PUCEST® Auskleidung haben sich die Anbackungen und Anhaftungen des Materials erheblich verbessert. Der Materialfluß insgesamt ist bedeutend optimiert. Dadurch konnten wir den Ausstoß der gesamten Anlage erhöhen und die Mitarbeiter entlasten was wiederum mehr Zeit für Ihre tatsächlichen Aufgaben schafft.


Systemprallelemente

Systemprallelemente

Die PUCEST® System-Prallbalken mit Ihren einzelnen Blöcken wurden in der kundeneigen Werkstätte auf die Prallschwingen montiert. In Kw 01/2016 wurde die Aufbereitungsanlage mit dem oben beschrieben Produktionszyklus gestartet. Bei den jeweiligen Stillständen konnten keine Auffälligkeiten festgestellt werden.


12 Jahre – Betonauslauftrichter

12 Jahre – Betonauslauftrichter

Nachdem Einsatz der PUCEST® Auskleidung haben sich die Anbackungen und Anhaftungen des Materials erheblich verbessert. Der Materialfluß insgesamt ist bedeutend optimiert. Dadurch konnten wir den Ausstoß der gesamten Anlage erhöhen und die Mitarbeiter entlasten was wiederum mehr Zeit für Ihre tatsächlichen Aufgaben schafft.


Mischerhochdruckreinigung

Mischerhochdruckreinigung

Es handelt sich um eine Mischerhochdruckreinigung „ Easy Cleaner“ ( 3 Reinigungsköpfe ) die wir in unserem Werk in einem Pemat 2m² Mischer mit Wirbler im Einsatz haben.


PUCEST Rohrbogen

PUCEST Rohrbogen

Durch den neuen Original Pucest Rohrbogen konnte die Standzeit erheblich verbessert werden. Dadurch konnten Reparatur-, Stillstands-, und Personalkosten für die Instandhaltung eingespart werden. Lobenswert ist die schnelle und unkomplizierte Lieferzeit.


Hybrid-Platte für Förderrinnen

Hybrid-Platte für Förderrinnen

Der Verschleiß ist wie auf dem Foto zu sehen minimal, auch die hier sichtbaren Anhaftungen lösen sich wie schon letztes Jahr beschrieben mit der Zeit selbständig. Wir haben diese Rinne auch bis Heute nicht mehr reinigen müssen!


Reinigung Zwangstellermischer

Reinigung Zwangstellermischer

Extrem weniger Reparaturen, Standzeitverlängerung, Kostenersparnis, bessere schnellere Reinigung, einfache schnelle Erneuerung der Verschleißteile, besssere Mischintensität durch PU-Boden, weniger Anbackungen


Schnellere und effiziente Wartung

Schnellere und effiziente Wartung

Eine Stand­zeit­ver­län­gerung vom Stahl­werk­stoff von ca. ½ Jahr mit Um­stellung auf den Werkstoff PUCEST auf mehr als 7 Jahre. Einmal mehr, in diesem Fall wohl über­pro­por­tional, zeigt sich die Lang­lebig­keit des Werkstoffs PUCEST. Die Prüfung der Gegeben­hei­ten vor Ort und die richtige Platten­stärke und Shore-Härte sorgen für ein opti­males Ergeb­nis.


High Performance Rinnen­auskleidung einteilig

High Performance Rinnen­auskleidung einteilig

Mit den PUCEST High Performance Rinnen konnten wir die ersten Versuchs­aus­klei­dungen ausführen. Seit dem Einbau vor ca. 1,5 Jahren sind die Rinnen bis heute fast verschleiß­frei. Nach bereits einem Jahr haben wir uns dann entschlossen, diese Rinnen­aus­klei­dun­gen auch an den anderen Wucht­förder­rinnen ein­zu­setzen.


Einsatz von PUCEST im Rüttel-Press Verfahren

Einsatz von PUCEST im Rüttel-Press Verfahren

Bei unseren Rüttel-Press-Fertigungs­ver­fahren zum Herstellen von Beton-Licht­schäch­ten, werden die Ober­seiten mit Hilfe einer gehärteten Ober­muffe aus Stahl eingepresst. Diese Ober­muffe, mit den Abmaßen 100 x 50 cm, hat einen Preis von 4500,00 € und muss alle 2 Monate getauscht werden (ca. 3000 Takte).


Vibrorinne

Vibrorinne

2 Schicht Aus­klei­dungs­seg­mente mit gelbem Ver­schleiß­schutz­anzeiger 85° Shore. Anforderung: An das Ver­schleiß­mate­rial: in erster Linie deut­liche Erhöhung der Stand­zeit sowie Redu­zie­rung der Instand­haltungs­kosten und Stö­run­gen.


Randschutz am Trichter

Randschutz am Trichter

Die Firma Waibel setzt für ihre Beton­pumpen die Verschleiß­schutz­lösungen der Firma PUCEST als Rand­schutz am Trichter erfolgreich ein. Aus eigener Erfahrung heraus, ist das Material der Firma PUCEST wider­stands­fähiger, lang­lebiger und bleibt trotz Schal-Öl weich und greift nicht das Material an.


PUCEST-Material­führung

PUCEST-Material­führung

Da die PUCEST-Material­führung auch bereits in den anderen Trans­port­beton-Werken mit großer Zufrie­den­heit verbaut wurden, haben wir uns wieder für den Einsatz der Material­führung von PUCEST entschieden. Diese wird im oberen Bereich bedingt durch das eingegossene Stahl-Loch­blech an den Seiten­führungs­blechen verschraubt.


Erfahrungsbericht PUCEST easy cleaner

Erfahrungsbericht PUCEST easy cleaner

Mit einer Dauer von 1 Minute für die Zwischen­reinigung und 4 Minuten für die End­reini­gung konnte unser Unter­nehmen den täg­lichen Zeit­auf­wand für die Reinigung um 1,5-2 Stunden reduzieren. Da die Düsen lediglich durch den Wasser­druck ange­trie­ben werden, ist kein zusätz­licher elek­trischer Antrieb nötig. Ebenfalls rotieren die Düsen bei Start des Wasch­programmes gleich­zeitig, so dass ein ein­heit­liches Reini­gungs­bild erzielt wird.


Vibrationsrinne mit PUCEST verkleidet

Vibrationsrinne mit PUCEST verkleidet

An unserer Schrauben­beschichtungs­anlage, die einen täglichen Durchsatz von ca. 90t hat, hatten wir in der Vergan­gen­heit Probleme mit unserem Belag der Vibra­tions­rinnen (siehe Bild vorher). Da im Belag der Vibration­srinne Löcher waren, sind Schrauben liegen geblie­ben. Dies kann zur Vermischung führen, was in der Auto­mobil­indus­trie zu sehr großen Problemen führen kann.


PUCEST® Trichterauskleidung

PUCEST® Trichterauskleidung

Problem: schneller und hoher Verschleiß der eingesetzten Gummi-Auskleidung, die spätestens alle 5-6 Monate ausgetauscht werden musste. Die Gummiplatten waren dabei durch den Einsatz von Schalöl und Mischerschutz aufgequollen und flächig abgerieben.


Pucest Platte 65shore 25mm (2mm Lochblech)

Pucest Platte 65shore 25mm (2mm Lochblech)

Aufgrund der bereits jetzt gewonnen Erfahrung sind wir von diesem Material für den Anwendungsfall überzeugt. Da wir auch andere Produkte von der Fa. PUCEST im Einsatz haben, die ebenfalls sehr gut funktionieren, sind wir mit der allgemeinen Qualität sehr zufrieden und werden PUCEST zukünftig auch in anderen Anwendungen einsetzen.


PUCEST Stufenplatte

PUCEST Stufenplatte

PUCEST-Stufenplatte Testphase: Ein Jahr Produktion ist vorbei: Zeit, um ein Ergebnis vorzustellen. Einsatzbereich: Abwurf Verteilerturm und Mergelhalle für Rohmaterial. Hohe Abrasive Belastung mit unterschiedlichen Korngrößen, trocken wie feucht 0-120mm. Ein Ergebnis, was sich sehen lassen kann…


PUCEST Trichter in Abfallverbrennungsanlage

PUCEST Trichter in Abfallverbrennungsanlage

Eine Zeitersparnis von beinahe 3h pro Tag, welche das Personal für die eigentlichen Aufgaben verwenden kann. Zielvorgabe erfüllt. Nach 7 Monaten in Betrieb sind keine Abnutzungen erkennbar. Die Anschaffung eines zweiten Trichters derselben Bauart wird in Erwägung gezogen.


PUCEST Hexagon Protector

PUCEST Hexagon Protector

Die Pucest Auskleidung wurde am 18.09.2016 eingebaut, bei der halbjährlichen Kontrolle am 13.03.2017 und am 17.09.2017 konnte kein Verschleiß festgestellt werden. Durch diese äußerst positiven Erfahrungen wurden die Hexagon Protectoren bei uns auf Lager gelegt und in weiteren Anlagenteilen verbaut, bei denen keine Sortenreinheit verlangt wird. Ebenfalls mit positiven Erfahrungen.


PUCEST Stufenplatte

PUCEST Stufenplatte

Mit dem Einbau der PUCEST® Stufenplatte haben wir Material- und Zeitersparnisse bei akzeptablen Anschaffungskosten erreicht. Wir würden uns immer wieder dafür entscheiden.